Was interessiert mich und was will ich in dieser HP zeigen:

Ich mag Reisen, Kunst, Kultur, Natur, usw. Und ich kann mich auch mal für einen "Wassertropfen" begeistern (der hier als Synonym für etwas Neues und Fazinierendes steht).   

 

Ich habe schon immer sehr gerne fotografiert. Früher Papier und Dia, später dann digital. Seit 2009 auch wieder mit einer Spiegelreflex (stimmt nicht mehr: schon seit längerer Zeit Spiegellos...) 

 

Die digitalen Bilder sind für mich ein Fotobuch, das andere gerne mit betrachten dürfen. Persönliche Bilder sind aber nicht öffentlich.

 

Früher standen bei mir Naturaufnahmen im Mittelpunkt. Seit einiger Zeit stelle ich wieder "den Menschen in seiner Umgebung" mehr in den Vordergrund.

 

Und seit über drei Jahren fotografiere ich kaum noch mit der "Großen 5D III", weil man auf einer Wanderung, Stadtbummel, Reise, viel zu viel Gewicht am Körper hat und - ehrlich gesagt - damit auch negativ auffällt. Nach ein bisschen Umstellung finde ich es heute großartig, mit einer relativ kleinen Kamera - Vollformat - und einem fest verbauten 28mm-Objektiv unterwegs zu sein. Theoretisch könnte ich aber auch noch mit der Leica 3f (Baujahr 1950) analog fotografieren - sie funktioniert immer noch und wird "in Ehren" gehalten.

 

Viel Spass beim Betrachten und beim Lesen.